Das Tragen vom Säugling hilft das Grundbedürfnis an Nähe zu stillen. Es schützt den Nachwuchs vor Reizüberflutungen und hilft zur Ruhe zu finden. Dank dem Tragen wird der Alltag einfacher da wir 2 freie Hände haben für Haushalt, Kind und Kegel. Zudem kann es hilfreich sein bei 3 Monatskoliken und Reflux dank aufrechter Haltung und der Bewegung.  


Ablauf Trageberatung Einzel oder Familienberatung (Erstberatung)

  • Du interessierst dich für eine Trageberatung ? Super, bitte kontaktiere uns per Mail oder Telefon. Wir senden dir danach im Vorfeld ein Formular zu, so wird vorgängig abgeklärt, in welchem Rahmen die Beratung stattfinden soll.
  • Ein kurzer Theorieteil übers Tragen (Geschichte vom Tragen, Anatomie des Säuglinges)
  • Gemeinsames üben auserwählter Bindetechnik mit Puppe und Tuch/ Tragehilfe, Hilfestellungen bei Unsicherheit, erstes binden mit eigenem Nachwuchs.
  • Schlussrunde, sind alle Fragen geklärt? Habe ich noch wünsche? 

Dauer: 1,5 - 2h Kosten: 100.- 

Die Trageberatung findet wahlweise bei dir zu Hause oder in einer passenden Lokalität statt. Eine Stunde kostet 50.- jede angebrochene Stunde wird zusätzlich verrechnet.

Anfahrtsweg mehr als 10km ab Belp oder Münsingen wird mit 0,70.fr pro Kilometer verrechnet.

Schwangerschaftsberatung

  • Der erste Teil findet in der Schwangerschaft statt. Ca. 15 Minute Theorie, danach erlernen 1 Bindeweise oder testen der Tragehilfe
  • im zweiten Teil nach der Schwangerschaft mit dem Kind. Festigen der erlernten Bindeweise, erlernen einer weiteren Bindeweise, Tragehilfe anpassen, üben mit dem eigenen Kind

Dauer: Teil 1: 1-1,5h Kosten: 50 - 100.-/ Teil 2: Dauer 1- 1,5h Kosten: 50-100.- je nach Zeitaufwand


Nachberatung Trageberatung

  • Neue/ Andere Bindeweise lernen (z.B. vom vor dem Bauch Tragen lernen auf den Rücken zu tragen)
  • Repetieren von Bindeweise
  • Allfällige Fragen und Unklarheiten klären

Dauer: 1h je nach Auftrag Kosten: 50.- pro angebrochene Stunde

© Copyright Trageberatung